Mit Leimringen Obstbäume schützen

Mit Leimringen Obstbäume schützen

Ameisen im Wald sind im Prinzip nützliche Tierchen. Wenn sie allerdings Obstbäume besiedeln, vertreiben sie die dort lebenden Nützlinge. Gleichzeitig fördern sie das Vorkommen von Blattläusen, da sie diese „melken“, um an die honigsüßen Ausscheidungen zu kommen....
Neuer Rasen leicht gemacht

Neuer Rasen leicht gemacht

Ein schöner, gepflegt aussehender Rasen ist keine Selbstverständlichkeit. Besonders neu angelegte Rasenflächen brauchen ihre Zeit. Und nur wenn die Saat gut anwächst und die Triebe kraftvoll sprießen, kann eine dichte, sattgrüne Rasenfläche entstehen. Damit Rasensaat...
Richtige Pflege für den neuen Rasen

Richtige Pflege für den neuen Rasen

Damit neu angelegter Rasen kräftig und gesund wachsen kann, sollten die Gräser von Beginn an mit der richtigen Nährstoff-Kombination versorgt werden. Hierfür empfiehlt sich ein spezieller Dünger, der auf die Bedürfnisse der jungen Halme abgestimmt ist. Empfehlenswert...
Buchsbaumzünsler erkennen und handeln

Buchsbaumzünsler erkennen und handeln

Gartenfreunde aufgepasst: Seit einigen Jahren werden immer mehr Buchsbaumhecken vom sogenannten Buchsbaumzünsler heimgesucht. Die Larven des Schmetterlings kommen in einigen Gebieten Deutschlands mittlerweile in Massen vor und können in kürzester Zeit große...
Gemüsezucht auf dem Balkon oder der Terrasse

Gemüsezucht auf dem Balkon oder der Terrasse

Wer Tomaten selbst anbauen möchte, kann das problemlos auch auf dem Balkon oder der Terrasse tun. Die Tomatenzucht in Kübeln hat sogar Vorteile, denn die Pflanzen sind besser vor Regen geschützt und die Gefahr von Kraut- und Blattfäule sinkt. Damit die Tomaten...